ERP-Office Meat

Führend in der Fleischindustrie

Unser ERP-Office Meat gilt als die erfolgreichste Branchenlösung bei Unternehmen für Schlachtung, Zerlegung und Veredelung in Europa. Wollen Sie wissen, warum? Dafür gibt es gute Gründe.

Branchenwissen

In diese Software ist das Branchenwissen aus Jahrzehnten eingeflossen. Was bei anderen Lösungen erst entwickelt werden muss, gehört bei uns zum Standard: Mit ERP-Office Meat lassen sich alle Aufgaben in sämtlichen Bereichen der Fleischverarbeitung problemlos realisieren – passende Prozesse zu wirtschaftlichen Kosten!

Prozessintegration

In die betriebswirtschaftliche Basissoftware werden sämtliche Daten integriert, die während der sehr komplexen Fleischverarbeitung anfallen. Zugleich unterstützt die Lösung moderne Automatisierungstechnik, steuert Schlachtbänder oder Kühlhäuser. Deshalb werden vollständige Prozesse vom Stall über das Futter, die Schlachtung, Zerlegung, Verarbeitung bis hin zur einzelnen Verpackung und der gesamten Logistik abgebildet. Mit dieser Effizienz gewinnen Sie im Wettbewerb!

Rückverfolgbare Qualität

Durch die Integration moderner RFID-Technik, Barcodes und der Datenübertragung in Echtzeit erreichen Sie die vollständige Rückverfolgbarkeit der Produktion – vom Erzeuger bis an die Ladentheke. Dabei erfüllen Sie die strengsten Qualitätsanforderungen der Lebensmittelbranche – angefangen bei einer durchgängig hohen Produktqualität über dokumentierte Lebensmittelsicherheit bis hin zu integrierten Logistikkonzepten: Nachweisbare Qualität!